Schnelle Suche

Die Literatursuche ist oft steinig. Spezialisierte Suchmaschinen können da helfen.
TRIP database Die Tripdatabase ist eine solche. Nach Eingabe der englischen Suchbegriffe erhalten Sie die Suchergebnisse übersichtlich gruppiert in Evidenzbasierte Übersichtsarbeiten, Leitlinien (sortiert nach Herkunft), Online-Lehrbücher (wie eMedicine und Ganfyd) und auf Wunsch auch vorgefiltertet Suchergebnisse aus PubMed.
In der Praxis findet man bei allgemeinen Problemen oft eine Antwort in den (meist qualititiv hochwertigen) englischen Leitlinien, frischt in den eTextbooks schnell eventuelle Wissenslücken zur Grunderkrankung auf und schaut dann bei spezielleren Fragen nach Systematic Reviews.

Die Kommentarfunktion zu diesem Beitrag wurde deaktiviert.